FERIENTRAUM KREUZFAHRTEN
Ihr Nicko Cruises Agenturpartner
Im Büntefeld 3
30974 Wennigsen-Holtensen

Nicko Cruises Hotline:

Tel: 05109 - 56 300 295

Unsere Öffnungszeiten:
Mo.- Fr.: 8.00 - 19.00 Uhr
Sa. 8.00 - 16.00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit
Mo.- Sa.: 8.00 - 20.00 Uhr
So / Feiertags: 10.00 - 18.00 Uhr


Denken Sie an Ihren Reiseschutz zur Kreuzfahrt:


Ferientraum Links:

www.seereisenteam.de
Costa Kreuzfahrten
www.clubschiffteam.de
AIDA Kreuzfahrten
www.schiff24.cruises
TUI Cruises Mein Schiff
www.queenkreuzfahrten.de
Cunard Kreuzfahrten
www.flussreise24.de
A-ROSA Flusskreuzfahrten
www.kreuzfahrten-fluss.de
Nicko Flusskreuzfahrten
www.traumkreuzfahrt24.de
alle Kreuzfahrten
www.xxl-kreuzfahrten.de
alle Kreuzfahrten

Wir sind Ferientraum

World Explorer News

nicko cruises gibt die Stornierung der ersten vier Reisen von World Explorer bekannt | März 2019

nicko cruises gibt die Stornierung der ersten vier Reisen von World Explorer bekannt. Grund hierfür ist eine Verzögerung in der Lieferung und dem Einbau von High-Tech-Komponenten. Die von den Reiseabsagen betroffenen Gäste bekommen ihr Geld zurück sowie attraktive Umbuchungsangebote mit 50 Prozent Kulanzrabatt auf die neue Kreuzfahrt.
Die Taufe des World Explorer findet wie geplant am 6. April in der Werft statt.

Obwohl der Bau des Schiffs bereits weit fortgeschritten ist, wird World Explorer nicht wie geplant am 2. Mai zu seiner Jungfernfahrt aufbrechen können. nicko cruises wurde von seiner Reederei Mystic Cruises darüber informiert, dass ein Lieferant mit Lieferung und Einbau von wichtigen technischen Bauteilen im Verzug ist. Diese Komponenten werden mit besonderer Expertise für World Explorer maßgefertigt.
„Wir haben einen hohen Anspruch an unser erstes Hochseeschiff”, sagt Mário Ferreira, CEO von Mystic Invest, der Muttergesellschaft von Mystic Cruises und nicko cruises. „World Explorer wird mit der neuesten Technik ausgestattet, die heute verfügbar ist. Bei diesen weit entwickelten Systemen hat das Fehlen einer einzelnen Komponente leider umfangreiche Folgen für die Fertigstellung.“

Guido Laukamp, Geschäftsführer von nicko cruises, ergänzt: „Gemeinsam haben wir uns schweren Herzens dazu entschlossen, den Saisonstart von World Explorer auf den 1. Juni zu verschieben, um mit der planmäßigen Reise Lissabon – Hamburg in den vorgesehenen Jahresfahrplan einzusteigen.“

Der dekorative Ausbau der öffentlichen Räume und der Kabinen verläuft termingerecht. World Explorer wird daher wie geplant am 6. April in einem kleinen feierlichen Rahmen auf der Werft in Viana do Castelo getauft.

Attraktive Umbuchungsmöglichkeiten
nicko cruises informiert bereits alle Gäste über die Stornierung der ersten Reisen. Alle betroffenen Gäste erhalten ihre geleistete Anzahlung zurück. Den Gästen werden alternative Reisemöglichkeiten aus der vielfältigen Produktpalette der Kreuzfahrten von nicko cruises angeboten. Gäste, die sich für eine Umbuchung entscheiden, erhalten 50 Prozent Ermäßigung auf den Kreuzfahrtpreis der Neubuchung für die Saison 2019 oder 2020.

Kleines Kreuzfahrtschiff World Explorer zu exotischen Häfen im Mittelmeer - Alghero - Bonifacio - Taormina - Gozo

28.11.2017

Kommen Sie an Bord der World Explorer und begeben Sie sich auf bunte Insel-Erlebnisse im Mittelmeer. Mit der World Explorer zu den letzten Stätten mediterranen Lebens: Alghero auf Sardinien, Bonifacio auf Korsika, Taormina auf Sizilien oder Gozo die kleine Schwester von Malta. Ob an Land oder vom Wasser aus: Genießen Sie die Insel Capri mit der blauen Grotte und die spektakuläre Amalfiküste mit den Städten Positano, Sorrento und Salerno. Capri ist ein einziger Garten von ewiger Schönheit, ein Traum vom Leben unter südlicher Sonne, ein Stück vom Paradies. Das maltesische Valletta mit dem benachbarten Gozo erscheint uralt und geheimnisvoll. Und überall schauen Sie auf das unendliche Blau des Meeres an Bord der World Explorer.

Buchungsstart World Explorer Kreuzfahrten

Am 22.11.17 war der Buchungsstart für die neuen Word Explorer Expeditionskreuzfahrten von Nicko Cruises. Das Mittelmeer, mit neuen Häfen wie zum Beispiel Palma de Mallorca, Alghero / Sardinien, Bonifacio / Korsika, Capri, Amalfi, Taormina /Sizilien, Insel Gozo und Valletta / Malta sowie Lipari (Liparische Inseln / Italien) - Stromboli - Sorrent (Italien) - Portoferraio (Elba / Italien) - Portofino (Italien) - Monte-Carlo (Monaco) - St. Tropez (Frankreich) steuert die World Explorer erstmals an.

Weitere Kreuzfahrten der World Explorer

Buchungen für 2019 sind ab sofort telefonisch möglich unter 05109-563000.

World Explorer bei den Hamburg Cruise Days 2019

28.11.2017

Bei den Hamburg Cruise Days vom 13.9.19 bis 15.9.19 auf der World Explorer dabei sein bei einer 5-tägigen Kreuzfahrt zu den Inseln Sylt, Amrum und Helgoland. Diese 5 tägige Kreuzfahrt mit der World Explorer ab/bis Hamburg kostet ab 999 Euro pro Person in der Außenkabine und ab 1399 Euro pro Person in einer Verandakabine inkl. Frühbucherermäßigung! Buchungen sind ab sofort telefonisch möglich unter 05109-563000

Zwischen der quirligen Großstadt Hamburg und stillen Inseln erwarten Sie auf der World Explorer intensive Einblicke in die Kontraste des deutschen Nordwestens. Hamburg trumpft auf mit seiner spektakulären HafenCity und der prägenden Elbphilharmonie. Sightseeing ist in der Stadt am Wasser zu jeder Tages- oder Nachtzeit ein Erlebnis. Eine einmalige Flora und Fauna erwartet Sie im Nationalpark Wattenmeer. Die Seebäder Sylt, Amrum und Helgoland sprechen alle Sinne von Naturliebhabern während der World Explorer Kreuzfahrt an: Die vom rauschenden Meer modellierten Inseln zeigen sich zugleich rau an ihren Steilküsten und sanft in ihren Dünenlandschaften. Zum Auftakt Ihrer Kreuzfahrt erleben Sie ein ganz besonderes Veranstaltungshighlight: Bei den Hamburg Cruise Days erstrahlt der Hafen der Hansestadt in einem herrlichen Licht und die World Explorer und andere Kreuzfahrtschiffe aus der ganzen Welt ziehen zahlreiche Besucher an die Elbe.

World Explorer Kreuzfahrten startet 2019

Expeditionsschiff WORLD EXPLORER sticht ab Sommer 2019 für Nicko Cruises in See

Nicko Cruises in Stuttgart plant ab Sommer 2019 Hochseekreuzfahrten mit der neuen WORLD EXPLORER. Das Expeditionsschiff befindet sich derzeit im Bau in einer Werft in Portugal. Die World Explorer soll kleinere Häfen anfahren können wo andere größere Schiffe nicht hinkommen. Bei maximal 200 Personen an Bord verspricht die neue World Explorer ein entspanntes Reisen auf den Weltmeeren.

Maximal 200 Passagiere an Bord der WORLD EXPLORER und eine sehr geringen Größe stellt sicher, dass die World Explorer auch kleine Häfen anfahren kann, die sonst von großen Kreuzfahrtschiffen unerreicht bleiben. Porto, Marbella, Formentera, Bonifacio, Capri, Amalfi, Taormina, Gozo, die Liparischen Inseln, St. Tropez, Monte-Carlo, Bordeaux, Honfleur, Santander, Port Medoc, Saint-Malo, Guernsey oder doch lieber die Themse in London bis zur Tower Bridge? Mit der neuen World Explorer von Nicko Cruises werden all diese Kreuzfahrthäfen erstmals angelaufen.

Ab 2019 soll die World Explorer in der Sommersaison 2019 Expeditionskreuzfahrten für den deutschen und europäischen Markt unternehmen. Das Mittelmeer, Kreuzfahrten in Westeuropa, der Ostsee und zum Nordkap inkl. Island werden die neuen Fahrtgebiete der Word Explorer sein.

AGB's nicko cruises | Impressum | Datenschutz | Über uns | Sitemap | Newsletter | Reiseversicherung